Preview Mode Links will not work in preview mode

Greator – Inspiration, Motivation & Erfolg


Sep 29, 2019

đŸ”čDu möchtest bei einem unserer Events dabei sein? Mit dem Code: 10podcast kannst du jetzt 10% sparen. Unter gedankentanken.com/events-m siehst du unsere nĂ€chsten Events und beim Bestellprozess gibst du einfach den Rabattcode im Gutscheinfeld ein.đŸ”č

Marco von MĂŒnchhausen im Interview mit Stefan FrĂ€drich (GrĂŒnder & Inhaber von GEDANKENtanken)

Erfahre jetzt, wie du deine ErfĂŒllung finden kannst: Dr. Marco von MĂŒnchhausen ist Jurist, Speaker und Autor des Bestsellers "So zĂ€hmen Sie Ihren inneren Schweinehund! Vom Ă€rgsten Feind zum besten Freund". Im Interview verrĂ€t der 63-JĂ€hrige, wie du dein Wohlbefinden steigern und Zufriedenheit lernen kannst. Richtig gelesen, denn Zufriedenheit mit sich selbst fĂ€llt nicht einfach so vom Himmel. Stattdessen kann man sie mit etwas Motivation und innerer StĂ€rke erlernen.

Wenn du ErfĂŒllung im Leben finden möchtest, solltest du außerdem deine Gewohnheiten Ă€ndern. Das funktioniert am besten mit einer Reise nach innen. Stell dir dazu folgende Frage: "Was hilft mir, in den Frieden zu kommen?" Im Interview erklĂ€rt Marco von MĂŒnchhausen, wie du ganz simpel gute Gewohnheiten aufbauen und in deinen Alltag integrieren kannst. FĂŒr den erfolgreichen Speaker ist innerer Frieden ĂŒbrigens wertvoller als GlĂŒck. Warum das so ist, erfĂ€hrst du in dieser Folge!

Auch Achtsamkeit ist ein wichtiger Faktor fĂŒr ein erfĂŒlltes Leben und lĂ€sst sich ganz nebenbei praktizieren. Wenn du mehr Ordnung in deinem Leben schaffen möchtest, können AufrĂ€umen und Putzen zum Beispiel wohltuende Handlungen sein, da sie beinahe einer Meditation gleichen. Glaubst du nicht? Dann hör dir diese Folge an! Danach wirst du garantiert den Putzlappen schwingen und eine tĂ€gliche Meditation durchfĂŒhren wollen.

Auch Schweigen ist hilfreich, um deine innere Mitte zu finden. Wer zu sich selbst finden möchte, sollte außerdem bereit sein, etwas Neues zu lernen. Marco von MĂŒnchhausen hat beispielsweise digitales Marketing fĂŒr sich entdeckt und möchte sich kĂŒnftig mehr in die Bereiche Digitalisierung, Social Media und Content Marketing einarbeiten. Er ließ sich vom LĂŒgenbaron Hieronymus von MĂŒnchhausen zu einem Buchtitel inspirieren und weiß, dass man in Bildern sprechen sollte, um anderen Menschen etwas zu vermitteln. All das und noch viel mehr wird ausfĂŒhrlich im Interview thematisiert – also unbedingt anhören!